Logo Galerie Schwenk


Sigrún Ólafsdóttir

Skulptur
Zeichnungen
Sigrún Ólafsdóttir 1963 geboren in Reykjavík, Island 1986 - 1989 Studium der Bildhauerei an der Myndlista og Handíðaskóli Íslands, Reykjavík (Abschlussprüfung) 1990 - 1994 Studium an der Hochschule der Bildenden Künste Saar, Saarbrücken, Freie Kunst / Bildhauerei bei Wolfgang Nestler, Diplom und Meisterschülerin lebt und arbeitet heute in Saarbrücken Auszeichnungen 1995 Kunstförderpreis der Landeshauptstadt Saarbrücken / D 1999 Stipendium der Bildenden Künste, Staat Island / IS 2000 Sickingen Kunstpreis. Landeskreis Kaiserslautern / D 2006 Pollock-Krasner Stipendium. Pollock-Krasner Stiftung N.Y. / USA 2007 CIA Stipendium, Center for Icelandic Art / IS 2011 Förderstipendium der Bildenden Kunst für 1Jahr, Staat Island / IS Ausstellungen seit 2000 2011 Spannung/Entspannung, Kunstverein Dillingen, Dillingen / D Hommage an Island, Galerie Kunstraum Bernusstraße, Frankfurt / D 2010 Werkstättengalerie der Deutschen Werkstätten Hellerau, Dresden / D Galerie Karolin Bohrer, Island Ladies, Saarbrücken/D Contemporanea Galerie für moderne Kunst, Oberbillig bei Trier / D Galerie Engel, Luxembourg / LU Medi Art, Luxembourg / L 2009 Galerie Schwenk, Castrop-Rauxel / D Referenzen, Saarländischer Künstlerbund, Stadtgalerie Saarbrücken / D (K) 2008 Listasafn Hafnarfjarðar, Hafnarborg, Hafnarfjörður / IS Kunstverein Dillingen im Alten Schloss, Dillingen / D Kunstzene Saar 2008, Museum St. Wendel / D Gesellschaft für Kunst und Gestaltung e.V. Bonn / D 2007 Galerie Turpentine, Reykjavík / IS Zeitsprung, 85 Jahre Saarländischer Künstlerbund. Stadtgalerie Saarbrücken / D (K) Skulptur am Fluss, Bildhauersymposium Stadt Konz / D Arbres d´Acier, Sculptures in the open. Chateu de Jehay, Amay / B (K) Arbres d´Acier, Sculptures in the open. Musee de l´histoire du fer. Jarville-la-Malgrange / F (K) 2006 Sensible Spaces, Space, Art and the Environment, Conference and Art Exhibit, University of Iceland / IS Island Kultur, Stockholms Auktionsverk, Stockholm / SE 2005 Force and Tenderness, Stadtgalerie Saarbrücken / D Museum St. Wendel, Mia-Münster-Haus / D Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen / D Galerie Sævars Karls, Reykjavík / IS Galerie Montanelli, Prag / CZ 2004 Kunstszene Saar 2004, Im Augenblick, Saarlandmuseum Saarbrücken / D (K) 2003 Stiftung Demokratie Saarland, Saarbrücken / D (K) Saar LB/Landesbank Saar, Saarbrücken / D kunst los, Saarländischer Künstlerbund, Stadtgalerie Saarbrücken / D (K) 2001 Relationen, Galerie Wack, Kaiserslautern / D Vor der Natur , Saarländischer Künstlerbund, Stadtgalerie Saarbrücken / D (K) 2000 Sickingen Kunstpreis, Landkreis Kaiserslautern/D, Zweiter Preis (K) Kunstzene Saar, Visionen 2000 , Museum St. Wendel / D (K) Werke im öffentlichen Raum Vertretung des Saarlandes beim Bund, Berlin / D Landesbank Saar / D Schloss Dagstuhl, Wadern / D Sparkasse Saarbrücken am Neumarkt / D Sparkasse Riegelsberg /D Universität des Saarlandes / D Fa. Festo, St. Ingbert / D Wilhelm-Hack Museum, Ludwigshafen / D Wiltingen / Konz, / D Stadt Sulzbach, Saar / D Werke in Sammlungen Museum Listasafn Reykjavíkurborgar / IS Museum Listasafn Íslands / IS Museum Gerdarsafn / IS Regierungspräsidium, Karlsruhe / D Landeszentralbank Saarland und Rheinland Pfalz / D Landesbank Saar / D Universität des Saarlandes / D Schloss Dagstuhl, Wadern /D Sparkasse Saarbrücken / D Sparkasse Riegelsberg / D Staatskanzlei Saarbrücken / D Fa. Festo, St. Ingbert / D Wilhelm-Hack Museum, Ludwigshafen / D Stadt Konz / D Juris, Saarbrücken / D Literatur Force and Tenderness, Sigrún Ólafsdóttir, Ernest W. Uthemann (Hg.) Staatsgalerie Saarbrücken, Museum St. Wedel, Wilhelm-Hack-Museum Ludwigshafen Verlag Kehrer, 2005
to top Zum Seitenanfang
Impressum